Shop nur für Gewerbetreibende (EU-Länder)
Rufen Sie uns an: +49 (0) 7032-895 93 - 3

cPCI Karte | Systemnetzgerät, 60 V

cPCI Karte | Systemnetzgerät, 60 V
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • VX-VX6620-60
Downloads
VX Instruments VX-VX6620-60 cPCI Karte / Systemnetzgerät ±60 V, ±0.2 A, unterstützt Stromquelle... mehr
Produktinformationen "cPCI Karte | Systemnetzgerät, 60 V"

VX Instruments VX-VX6620-60
cPCI Karte / Systemnetzgerät
±60 V, ±0.2 A, unterstützt Stromquelle und -senke, zwei Leistungsbereiche, schnelle Anstiegs- und Abfallzeiten

Eigenschaften der Systemnetzgerätkarte VX6620

  • CompactPCI-System-Stromversorgung
  • Einzelausgang (±10V/±1A, ±20V/±500mA, ±40V/±250mA und ±60V/±200mA)
  • Rücklesefunktion für Ausgangsspannung und -strom (Messfunktionen)
  • Sehr schnelle Anstiegs- und Abfallzeiten
  • Unterstützt Stromquelle und -senke
  • Sense-Eingänge für hervorragende Lastregelung
  • Keine externe Stromquelle erforderlich
  • Auto-Sensing zum zuverlässigen Schutz von UUTs
  • Dualer Modus, bietet zwei Leistungsbereiche
  • Digitale Kalibrierung über Systemschnittstelle

Die Systemnetzgerätkarte VX6620

Das VX Instruments VX6620 ist ein 2-Slot-3U-Register-basiertes CPCI-Netzgerät mit einem einzigen programmierbaren Ausgang. Der Ausgang ist potentialfrei. Die Stromversorgung ist speziell für automatisierte Testgeräte (ATE) konzipiert. Eine Auto-Sensing-Funktion ist als integrierte Sicherheit zum Schutz der Prüflinge integriert. Die programmierbare Ausgangsspannung und der Strom sind in verschiedenen Bereichen verfügbar (±10V/±1A, ±20V/±500mA, ±40V/±250mA und ±60V/±200mA). Der VX6620 unterstützt Stromquelle und -senke in allen 4 Quadranten. Optional kann der VX6620 mit einer integrierten Rücklesefunktion für Ausgangsspannung und -strom konfiguriert werden. Die Dual-Mode-Option kombiniert zwei Ausgangsbereiche in einem Modul (±10V/±1A und ±20V/±500mA, oder ±20V/±500mA und ±40V/±250mA, oder ±30V/400mA und ±60V/±200mA). Der VX6620 benötigt keine externe DC-Quelle. Die an der PXI-Backplane anliegende Spannung wird zur Erzeugung der Ausgangsleistung verwendet. Alle benötigten internen Spannungen werden mit speziell entwickelten DC/DC-Wandlern mit extrem geringem Rauschen erzeugt. Eine Auto-Sensing-Funktion ist als integrierte Sicherheit zum Schutz der Prüflinge (Units Under Test, UUT) integriert.

Lieferumfang der Systemnetzgerätkarte VX6620

  • Gerät
  • Handbuch
  • Kalibrierzertifikat

Opionales Zubehör der Systemnetzgerätkarte VX6620

  • A: Messeinheit für Spannung und Strom
  • B: Dual-Modus, bietet einen zweiten Leistungsbereich mit halber Spannung und höherem Strom
  • C: Rauscharme Option
  • PBF: Alle Komponenten RoHS-konform

Seit über 20 Jahren entwickelt und produziert VX Instruments Hightech Mess- und Prüfgeräte, sowie kundenspezifische Lösungen. Die isolierten Instrumente sind bestens geeignet für den Einsatz in Qualitätssicherungslaboren und im schnellen Produktionstest in der Automobil-, Halbleiter- und Elektronik-Industrie. Die Technik, die Innovation und die Qualität der Produkte sind weltweit gefragt. Nach der Produktion in Deutschland werden sie aktuell in mehr als 30 Länder exportiert. Die entwickelten Produkte stehen im Produktionsbetrieb oft im 24 Stunden-Dauereinsatz – und das bei gleichbleibender Präzision. Seit 2003 ist VX Instruments ISO 9001 zertifiziert. 

  • Wellenform-Digitalisierer / Oszilloskope    
  • Messgeräte - Digital Multimeter (DMM), Multi-Messgeräte & Zähler
  • Signal-Generatoren - Arbiträrgeneratoren, Funktionsgeneratoren, Digital I/O & Synchro/Resolver
  • Source Measure Units (SMUs) - Hochstrom-, Hochspannungs-, Mehrkanal & PXI SMU
  • Netzgeräte - 19” Netzteile, Source Measure Units (SMUs) & PXI Stromquellen
  • Chassis - Slimline 6 & 12 Slot Chassis mit PXI/PXIe Hybrid slots (1U/2U)                                               
  • Peripherie & Schnittstellenkarten - PXI System Controller, USB 3.0 Karte & Trigger Modul

Bitte laden Sie sich den vollständigen Katalog herunter.

Zuletzt angesehen