Shop nur für Gewerbetreibende (EU-Länder)
Kunden-Service: +49 (0) 7032-895 93 - 0

PXI Karte | 1 Kanal, 100 MS/s

PXI Karte | 1 Kanal, 100 MS/s
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • MV-GX1201
Downloads
Marvin Test Solutions MV-GX1201 PXI Karte / Arbiträrer Wellenformgenerator 1 Kanal AWG, 100... mehr
Produktinformationen "PXI Karte | 1 Kanal, 100 MS/s"

Marvin Test Solutions MV-GX1201
PXI Karte / Arbiträrer Wellenformgenerator
1 Kanal AWG, 100 MS/s, 14 Bit Auflösung, 2M Speicher, FSK,sweep, FM,.., 4096 unterschiedliche Wellenformen

Eigenschaften von der arbiträrer Wellenformgenerator Karte GX1201

  • 100 MS/s Abtastrate
  • Programmierbarer 10-stelliger Abtasttakt mit einer Auflösung von 1 uHz
  • 14-bit vertikale Auflösung
  • 2 M Samples Speichertiefe
  • FM-Modi: FSK, Rampen-FSK, Sweep, FM und Arbitrary FM

Die arbiträrer Wellenformgenerator Karte GX1201

Der Marvin Test GX1201 ist ein leistungsstarker, einkanaliger PXI-Arbitrary-Waveform-Generator, der einen Funktionsgenerator, einen Arbitrary-Waveform-Synthesizer, einen programmierbaren Sequenzer, einen Pulsgenerator und einen Modulationsgenerator in einem Gerät vereint. Der GX1201 bietet all dies zu einem geringeren Preis als vergleichbare Benchtop- oder VXI-basierte Geräte.

Mit hohen Abtastraten von 100 MS/s ist das Marvin Test GX1201 eine ideale Modulationsquelle für die Fehlersuche bei Codierungsschemata. Außerdem liefert er Hochgeschwindigkeitswellenformen zur Stimulation von Signalverzerrungen, Netzleitungs-Zyklusausfällen, Videosignalen, Komponentenausfällen und Stromversorgungs-Transienten. Das GX1201 verfügt standardmäßig über einen Wellenformspeicher mit 2 M Samples, der über eine Hochgeschwindigkeitsschnittstelle zugänglich ist. Der Kurvenformspeicher ist segmentierbar. Dies ermöglicht die Speicherung und den schnellen Zugriff auf bis zu 4.096 verschiedene Kurvenformen, ohne dass die Kurvenformen mehrfach heruntergeladen werden müssen, was wiederum den Testdurchsatz erhöht.

ArbConnection Software

Der GX1201 Arbitrary Waveform Generator enthält die ArbConnection Software zur Steuerung von Gerätefunktionen, Modi und Features. Mit der Freehand-Skizze kann der Benutzer benutzerdefinierte Wellenformen zeichnen - dies ermöglicht die einfache Erstellung benutzerdefinierter Analogsignale. Der eingebaute Gleichungseditor ermöglicht die Erstellung von exotischen Funktionen, das Addieren oder Subtrahieren von Komponenten einer Fourier-Reihe zur Charakterisierung von digitalen oder analogen Filtern oder die Injektion von Zufallsrauschen in ein Signal, um die Immunität gegenüber Nebengeräuschen zu testen.

Sequenzierung

Das Marvin Test GX1201 bietet leistungsstarke Sequenzierungsfunktionen, die die Verknüpfung von bis zu 4.096 Wellenformsegmenten und/oder Bursts (wiederholte Segmente) zu Strings ermöglichen. Ein Segment kann im Burst-Modus bis zu 128 K Mal wiederholt werden. Sequenzierte Funktionen können entweder kontinuierlich ablaufen oder durch einen Trigger ausgelöst werden. Es ist auch möglich, kontinuierliche und getriggerte Segmente innerhalb einer Sequenz zu mischen. Diese Sequenzierungsfunktionen ermöglichen die Erstellung komplexer Wellenformen oder Pulsmuster bei minimalem Speicherbedarf. Sequenzen werden durch Schreiben einer Sequenztabelle erstellt. Das Herunterladen der Sequenztabelle ist extrem schnell, da ArbConnection direkt in das Register schreibt und nicht den Overhead eines Embedded-Controllers benötigt.

Arbiträre Wellenformen

Das GX1201 kann auch als Arbitrary Waveform Generator arbeiten. In Kombination mit der Leistungsfähigkeit von ArbConnection gibt es praktisch keine Grenzen für die Erstellung und Erzeugung von Wellenformen. Wellenformkoordinaten können aus einer Vielzahl von Quellen importiert werden, wie z.B. MathLab, ASCII-Dateien, etc. Alles, was auf einem der Composer-Bildschirme angezeigt wird, kann schnell heruntergeladen und über den Hauptausgang generiert werden. Zwei oder mehr GX1200 oder GX1201 können in einem Chassis platziert werden, um die Leistung der Multi-Instrumenten-Synchronisation zu nutzen und mehrere phasengesteuerte Ausgangskanäle zu erzeugen, und dann die Phasenoffsets der Module zu variieren, um eine mehrphasige Signalquelle zu erzeugen.

Lieferumfang der arbiträrer Wellenformgenerator Karte GX1201

  • PXI Karte
  • Benutzerhandbuch
  • Kalibrierzertifikat
Weiterführende Links zu "PXI Karte | 1 Kanal, 100 MS/s"
Zuletzt angesehen