Shop nur für Gewerbetreibende (EU-Länder)
Rufen Sie uns an: +49 (0) 7032-895 93 - 0

Netzsimulator | 255 Betriebs- und Alarminfos

Netzsimulator | 255 Betriebs- und Alarminfos
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • PR-PAS-PFV-Serie
Preen PR-PAS/PFV-Serie Regenerativer Netzsimulator Spannungsabfallprüfung, Energierückspeisung,... mehr
Produktinformationen "Netzsimulator | 255 Betriebs- und Alarminfos"

Preen PR-PAS/PFV-Serie
Regenerativer Netzsimulator
Spannungsabfallprüfung, Energierückspeisung, dreiphasige Spannungsanpassung

Eigenschaften von der Serie der Netzsimulatoren PAS/PFV

  • Der PAS verfügt über einen eingebauten Niederspannungs-Ride-Through-Modus (LVRT), der leicht für die Simulation der Spannungsabfallprüfung nach verschiedenen Prüfnormen verwendet werden kann.
  • Der PAS/PFV ist mit einer Energierückspeisefunktion ausgestattet, die Energie in das Netzsystem zurückspeist, um Energie zu sparen und die Leistung von Netzkopplungsgeräten zu senken.
  • Die PAS-Serie ist für Standardprüfungen geeignet. Zum Beispiel: UL1741, IEEE 1547, BDEW und CEI0-16 usw.
  • Die dreiphasige unabhängige Spannungsanpassung ist für die Prüfung von dreiphasigen Unsymmetrien oder mehreren einphasigen Prüfgeräten geeignet. Es ist auch mit einer Phasenwinkeleinstellung ausgestattet.
  • Standardmäßig RS-232, RS-485 Kommunikationsschnittstelle, optional GPIB, Ethernet und USB.
  • Mit 7-Zoll-LCD-Touchscreen-Display, kann es Ausgangsspannung, Strom, Frequenz, Wirk-/Scheinleistung, Leistungsfaktor, Test-Informationen zur gleichen Zeit anzeigen.
  • Weitere Schutzmechanismen erkennen Ausgangsunterspannung, Überspannung, Überstrom, Überlast, Eingangsunterspannung/-überspannung, Übertemperatur usw. 20 Fehlerzustände und zeichnen 255 Betriebs- und Alarminformationen zur Fehlersuche und Analyse auf.
  • Programmierbare Speicher im Schritt- oder Stufenmodus können für die Simulation abnormaler Stromversorgungsbedingungen verwendet werden und automatisch in Sequenzen ablaufen, wodurch Sie verschiedene Spannungen und Frequenzen in jedem Schritt für Ihre Stromsimulationsanforderungen einrichten können.

Die Serie der Netzsimulatoren PAS/PFV

Das Produkt der PAS-Serie wurde für Anwendungen im Bereich der erneuerbaren Energien entwickelt. Es kann die verschiedenen Netzbedingungen und die entsprechenden Prüfnormen simulieren. Insbesondere die Funktion zur Simulation von Spannungs- oder Frequenztransienten eignet sich für die Produktion, Qualitätsprüfung, Forschung und Entwicklung und verfügt über die Testfunktion Low Voltage Ride Through Test (LVRT) sowie die Programmierbarkeit von Schritt- und Stufenmodus.

Die PFV-Serie ist eine neue Generation von programmierbaren AC-Stromversorgungen mit Vier-Quadranten-Energierückspeisefunktion. Dieses Gerät liefert nicht nur Strom an den Prüfling, sondern führt auch den Strom zurück in das Netzsystem, was für die Prüfung von netzgebundenen Geräten nützlich ist. Die maximale Ausgangsleistung der PAS-Serie beträgt bis zu 2000kVA, die der PFV-Serie bis zu 200kVA. Der Ausgangsspannungsbereich beträgt 0~300VL-N und die Ausgangsfrequenz ist standardmäßig 45~65Hz stufenlos einstellbar (optional 40~70Hz).

Die PAS/PFV-Serie verfügt über eine Reihe von programmierbaren Funktionen, die eine Vielzahl von abnormalen Leistungsbedingungen oder Störungen effektiv und genau simulieren können. Durch den eingebauten Schritt- und Stufenmodus kann der Benutzer Spannungs- und Frequenzänderungen in einem Schritt oder kontinuierlich simulieren, wie z. B. Spannungs- und Frequenzrampe nach oben/unten, momentane Änderungen usw. Die Funktion zur unabhängigen Einstellung des Phasenwinkels und der drei Phasen kann zur Simulation eines dreiphasigen Ungleichgewichts und zur weiteren Prüfung der Zuverlässigkeit des Prüflings verwendet werden. Mit Niederspannungs-Ride-Through und Rückspeisefunktion ist die PAS-Serie für PV-Wechselrichter, bidirektionale EV-Ladegeräte und Energiespeichersysteme als Allzweck-Netzsimulator geeignet.

Weiterführende Links zu "Netzsimulator | 255 Betriebs- und Alarminfos"
Zuletzt angesehen