Shop nur für Gewerbetreibende (EU-Länder)
Kunden-Service: +49 (0) 7032-895 93 - 0

PCI Karte | IEEE488 GPIB Interfacekarte

PCI Karte | IEEE488 GPIB Interfacekarte
365,00 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • AD-LPCI-3488A
Downloads
ADlink AD-LPCI-3488A PCI Karte / GPIB Interfacekarte PCI IEEE488 Interfacekarte, VB / VC++ /... mehr
Produktinformationen "PCI Karte | IEEE488 GPIB Interfacekarte"

ADlink AD-LPCI-3488A
PCI Karte / GPIB Interfacekarte
PCI IEEE488 Interfacekarte, VB / VC++ / Delphi / LabView / LabWindows, low Profil PCI bus

Eigenschaften von der PCI Karte LPCI-3488A

  • Vollständig kompatibel zum IEEE 488-Standard
  • Unterstützt einen 32-bit 3,3V oder 5V PCI-Bus (PCI-3488 & LPCI-3488)
  • Konform mit der PXI-Spezifikation Rev. 2.2 (PXI-3488)
  • Datenübertragungsraten bis zu 1,5 MB/s
  • On-board 1KB FIFO für Lese-/Schreiboperationen

Die PCI Karte LPCI-3488A

Der IEEE488-Standard, auch bekannt als GPIB, ist eine Busschnittstelle, die Geräte mit einem Computer zu einem ATE-System verbindet. GPIB wurde ursprünglich von Hewlett Packard entwickelt und wurde 1978 als IEEE-Standard anerkannt. Der Standard IEEE488.1-1978 definiert die Konvention für elektrische und mechanische Buseigenschaften, sowie das Zustandsdiagramm für jede Busfunktion. Im Jahr 1987 wurde ein weiterer Standard aus dem ursprünglichen IEEE488.1-1978 abgeleitet, der als IEEE488.2-1987 bekannt wurde. Er wurde eingeführt, um Datenformate, gemeinsame Befehle und Steuerprotokolle für Geräte zu definieren. Im Allgemeinen definiert IEEE488.1 Hardwarespezifikationen und IEEE488.2 definiert Softwarespezifikationen. Der IEEE488-Standard wurde in den letzten Jahrzehnten von den Geräteherstellern weitgehend akzeptiert. Heute ist GPIB immer noch die beliebteste Schnittstelle zwischen Computer und Instrumenten.

Weiterführende Links zu "PCI Karte | IEEE488 GPIB Interfacekarte"
Zuletzt angesehen