Shop nur für Gewerbetreibende (EU-Länder)
Rufen Sie uns an: +49 (0) 7032-895 93 - 0

Programmierbares DC Labornetzteil | 2 Kanal

Programmierbares DC Labornetzteil | 2 Kanal
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • OTP2-Modul-Nr070
LXinstruments GmbH OTP2-Modul-Nr070 Programmierbares DC Labornetzteil / Rohde & Schwarz 2 Kanal,... mehr
Produktinformationen "Programmierbares DC Labornetzteil | 2 Kanal"

LXinstruments GmbH OTP2-Modul-Nr070
Programmierbares DC Labornetzteil / Rohde & Schwarz
2 Kanal, 32 V, 10 A, 188 W, LAN, USB, programmierbar, klein, kompakt und leise

Eigenschaften von programmierbaren Labornetzteil HMP2020

  • Hohe Ausgangsleistung auf kleinstem Raum, hoher Wirkungsgrad und geringe Restwelligkeit
  • Hohe Programmier- und Rückleseauflösung für Anwendungen mit höchsten
    Anforderungen
  • Spannungs-, Strom- und Leistungswerte in Echtzeit
  • EasyArb-Funktion zur Programmierung von Spannungs- und Stromverläufen direkt am
    dem Gerät
  • Individuelle elektronische Sicherungen für alle Kanäle frei kombinierbar, mit einer Sicherungsverzögerung
    von 10 bis 250 ms
  • Einstellbarer Überspannungsschutz (OVP) unabhängig für jeden Kanal
  • Erweiterter Parallel- und Serienbetrieb über V/I-Tracking
  • Fernsteuerung über duale Ethernet/USB-Schnittstelle, USB/RS-232-Doppelschnittstelle
    oder IEEE-488 (GPIB) über SCPI-basierte Befehle

Das DC Labornetzteil HMP2020

R&S®HMP-Stromversorgungen sind vor allem für den industriellen Einsatz konzipiert - für Produktionsumgebungen ebenso wie für Entwicklungslabors. Die robusten Geräte bieten einen hohen Wirkungsgrad mit geringer Restwelligkeit und viele Schutzfunktionen.

Alle Grundfunktionen der R&S®HMP-Stromversorgungen können direkt über Tasten an der Frontplatte bedient werden. Nur für seltener benötigte Sonderfunktionen muss die Menüebene genutzt werden. Alle Einstellungen und Betriebszustände, einschließlich der Ausgangsleistung und des Status der Schutzfunktionen, werden im Display angezeigt und durch die Farben der beleuchteten Kanaltasten signalisiert.

Die Schaltung jedes einzelnen Kanals ist vollständig von den anderen isoliert; es gibt keine Verbindung zur Gehäusemasse. Dies erleichtert die Kombination der Kanäle zur Ansteuerung von symmetrischen Schaltungen, die z.B. +12 V/-12 V benötigen, und vermeidet Masseprobleme bei komplexen Prüflingen.

Weiterführende Links zu "Programmierbares DC Labornetzteil | 2 Kanal"
Zuletzt angesehen