PXI Express Slave Chassis | 9 Steckplätze

PXI Express Slave Chassis | 9 Steckplätze
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • MV-GX7610
Downloads
Marvin Test Solutions MV-GX7600 PXI Express Slave Chassis 9 Steckplätze, 3HE, Slave, Integrierte... mehr
Produktinformationen "PXI Express Slave Chassis | 9 Steckplätze"

Marvin Test Solutions MV-GX7600
PXI Express Slave Chassis
9 Steckplätze, 3HE, Slave, Integrierte Smartfunktionen, ideal für portable Anwendungen

Eigenschaften von dem Slave Chassis GX7610

  • Unterstützt einen 3 HE (embedded oder remote) cPCI Express-Controller, 2 PXI Express-Hybrid-Steckplätze, 5 PXI-Steckplätze und einen PXI Express-Systemtiming-Steckplatz
  • Kompakte Grundfläche ist ideal für Bench-Top- oder portable Anwendungen
  • Integrierte Smart-Funktionen bieten Temperaturüberwachung pro Steckplatz und Überwachung der Systemnetzgerätspannung
  • 550 W Systemnetzgerät

Das Slave Chassis GX7610

Das Marvin Test GX7610 Mainframe ist ein kompaktes PXI-Chassis mit 9 Steckplätzen, das bis zu 8 Geräte sowie einen eingebetteten cPCI-Express-Controller mit einem Steckplatz wie den GX7944 oder einen externen PXI-Express-Buscontroller wie die x1- oder x4-MXI - PXI-Express-Schnittstelle aufnehmen kann. Der kompakte 3U-Formfaktor des GX7610 nimmt nur 9 x 18 Zoll Platz auf dem Prüfstand ein und ist damit ideal für Anwendungen auf dem Prüfstand oder bei eingeschränktem Platzangebot. In Kombination mit 8 Peripheriesteckplätzen, integrierten Smart-Funktionen und der Bandbreite von PXI Express stellt das GX7610 ein neues Niveau an Leistung, Fähigkeiten und Wert für PXI-Mainframes dar.

Die Systemleistung des Marvin Test GX7610 wird durch ein einzelnes Netzgerät mit einer Leistung von 550 Watt bereitgestellt. Die Luftkühlung des Gehäuses erfolgt über zwei 79 CFM-Lüfter, die sich unter dem Kartenkäfig befinden, wobei ein separater Lüfter die Kühlung des Systemnetzgeräts übernimmt. Basierend auf der internen Gehäusetemperatur wird die Geschwindigkeit der Gehäuselüfter automatisch angepasst, wodurch die Geräuschemissionen minimiert werden. Die Konfiguration der Gehäusekühlung bietet einen Luftstrom für alle Modulsteckplätze gemäß der PXI-Spezifikation und erfordert keinen zusätzlichen Platz im Rack für Zu- oder Abluft.

Wie alle PXI-Chassis von Marvin Test Solutions verfügt auch das GX7610 über Smart-Funktionen, die die Überwachung der Steckplatztemperaturen und der Systemversorgungsspannungen unterstützen. Darüber hinaus kann der Anwender die Temperaturüberwachungsfunktion für spezifische Warn- und Abschaltgrenzen programmieren. Alle benutzerspezifischen Setups können im nichtflüchtigen Speicher als Benutzerkonfiguration gespeichert und als Standard-Setup für den normalen Chassisbetrieb verwendet werden. Alle Smart-Funktionen sind mit Master- oder Slave-Chassis-Konfigurationen verfügbar.

Lieferumfang des Slave Chassis GX7610

  • PXI Chassis
  • Benutzerhandbuch
Weiterführende Links zu "PXI Express Slave Chassis | 9 Steckplätze"
Zuletzt angesehen