PXI Karte | 48 Kanal, 4x48 Matrix

Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • MV-GX3348
Downloads
Marvin Test Solutions MV-GX3348 PXI Karte Multikanal-Analog-Karte, 48 Kanal, 4x48 Matrix, drei... mehr
Produktinformationen "PXI Karte | 48 Kanal, 4x48 Matrix"

Marvin Test Solutions MV-GX3348
PXI Karte
Multikanal-Analog-Karte, 48 Kanal, 4x48 Matrix, drei programmierbare DC-Ausgänge, max. 500 mA, 6 HE

Eigenschaften von der Multikanal-Analog-Karte GX3348

  • Drei programmierbare DC-Ausgänge, -20 bis +32 VDC
  • 4 x 48 Relais-Matrix-Konfiguration
  • DC-Messmöglichkeit auf jedem Kanal
  • 500 mA maximaler Stromausgang
  • Externer Quelleneingang mit schaltbarem Verstärker
  • 6HE PXI-Formfaktor

Die Multikanal-Analog-Karte GX3348

Die Marvin Test GX3348 ist eine mehrkanalige analoge E/A-Karte im 6HE-PXI-Format, die (3) programmierbare Quellen, einen Anschluss für die Massequelle und eine 4 x 48-Matrix bietet - so kann der Benutzer die 3 Quellen oder die Masse an jeden der 48 E/A-Kanäle leiten. Darüber hinaus kann jeder E/A-Kanal an einen 16-Bit-A/D-Wandler angeschlossen werden, der eine Gleichspannungsmessung für jeden Kanal ermöglicht. Die 4 Eingänge der Schaltmatrix können mit den folgenden Quellen verbunden werden:

  • Programmierbare -20 bis +32 VDC-Quelle oder externe Quelle (mit Verstärker oder überbrückt) 
  • Masse (0 V)

Jeder E/A-Kanal verfügt außerdem über eine DC-Messfunktion, die es ermöglicht, jeden Eingangskanal zu überwachen und den Selbsttest des Moduls zu erleichtern. Der kombinierte maximale Ausgangsstrom für alle programmierbaren Quellen beträgt 500 mA. Bei Verwendung der externen Quelleneingänge, 5 VDC oder Masseanschluss, ist der maximale Strom auf 3 A begrenzt. Ein Onboard-EEPROM enthält die Kalibrierungsparameter der DACs und ADCs.

Software

Die Marvin Test GX3348 48-Kanal-Analog-I/O-Karte wird mit dem GXPDO-Treiber geliefert, einem Softwarepaket, das ein virtuelles Instrumentenpanel sowie eine Windows 32/64-Bit-DLL-Treiberbibliothek und Dokumentation enthält. Das virtuelle Bedienfeld kann zur interaktiven Programmierung und Steuerung des Geräts über ein Fenster verwendet werden, das die aktuellen Einstellungen und den Status des Geräts anzeigt. Zusätzlich werden Schnittstellendateien bereitgestellt, die den Zugriff auf Programmierwerkzeuge und -sprachen wie ATEasy, LabView, LabView/Real-Time, C/C++, Microsoft Visual Basic®, C#, Delphi und Pascal unterstützen. Eine Online-Hilfedatei und ein PDF-Benutzerhandbuch bieten eine Dokumentation, die Anweisungen zur Installation, Verwendung und Programmierung der Karte enthält.

Lieferumfang der Multikanal-Analog-Karte GX3348

  • PXI Karte
  • Benutzerhandbuch
Weiterführende Links zu "PXI Karte | 48 Kanal, 4x48 Matrix"
Zuletzt angesehen